Gefache

Sicher Trennen mit Gefachen

Um zerbrechliche Güter sicher verschicken, transportieren und aufbewahren zu können bedarf es einer smarten Verpackungslösung. Gefache sind clevere „Produkt-Trenner“, die verhindern, dass Waren sich berühren und somit zu Bruch gehen. Die ineinander verhakten Stege stabilisieren die Verpackung zusätzlich. Bei Flexpack erhalten sie diese umweltfreundliche Lösung aus Wellpappe bzw. Vollpappe in zahlreichen Variationen.

Weingläser, Flaschen, Kosmetiktiegel und Bauteile bleiben unversehrt und empfindliche Produkte bleiben makellos. Preisgünstige Gefache sind ein wichtiger Schutz für Ihr Transportgut. Sie ermöglichen es, eine Vielzahl von Produkten auf kleinster Staufläche zu versenden. Zudem wird die Stabilität der Versand- und Transportverpackungen erhöht und die Stapelfähigkeit verbessert. Unsere Gefache aus Wellpappe sind flexibel genug, um bei Stößen von außen mitzugehen und diese abzufedern. Zudem haben wir Produktvarianten aus Vollpappe in Sortiment. Diese sind wahlweise mit und ohne PE-Beschichtung erhältlich und halten das Transportgut an seiner gewünschten Position. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden unsere Gefache können maßgefertigt werden und sind somit abgestimmt auf Ihre individuellen Verpackungen.

Vorteile unserer Gefache:

  • preiswerte Gefache Preiswerte Anschaffung
  • effiziente Gefache Hohe Verpackungseffizienz
  • schuetzende Gefache Schutz für empfindliche Waren
  • transportable Gefache Verminderte Transportkosten
  • stapelfaehige Gefache Erhöhte Stapelfähigkeit
  • passgenaue Gefache Passend für Ihre Verpackung
  • umweltfreundliche Gefache Umweltfreundlich und recycelbar

Gefache – Clevere Inneneinrichtungen für Ihre Verpackung

Durch den Einsatz von Inneneinrichtungen in Verpackungen können Produkte optimal fixiert, Seitenwände gepolstert und der Boden oder Deckel der Verpackung verstärkt werden. Kurz gesagt: Inneneinrichtungen sichern Ihr Packgut zusätzlich ab. Zu den Inneneinrichtungen gehören Gefache, Stege bzw. Stegeinsätze, glatte oder gerillte Bögen aus Wellpappe sowie verschiedene Polsterlösungen.

Stege oder Gefache, auch Stegeinsätze genannt, bilden im Inneren der Verpackung schützende Nester. Unsere Gefache halten verpackte Produkte voneinander getrennt und sorgen für besten Schutz von Produkten oder Bauteilen. So können Transportverpackungen auch große Stückzahlen fassen. Je nach Produktspezifikationen werden sie in unterschiedlichen Höhen und mit einer unterschiedlichen Anzahl an Einsätzen hergestellt, daher sind sie an fast alle Produkte anpassbar. Stegeinsätze schützen beispielweise einzelne Deko-Figuren aus Porzellan oder Elektronikartikel. Sie verhindern, dass sich diese beim Transport berühren und somit zu Bruch gehen bzw. beschädigt werden. Unsere Gefache sind faltbar, lose oder als vorgesteckte Variante erhältlich. Um ein Auseinanderfallen des aufgerichteten Stegstatzes zu verhindern, kann man Vollpappstegsätze auch mit so genannten Verriegelungshaken produzieren. Sie werden wahlweise flach verpackt oder bereits zusammengebaut angeliefert und sind zudem optimal auf alle gängigen Artikel unseres Standardsortiments abgestimmt. Auf Wunsch fertigen wir auch individuelle Verpackungen mit passenden Gefachen für Sie an.

Folgende Varianten sind erhältlich:

Unsere Auswahl praktischer Gefache



Gefache VORGESTECKT

Unsere vorgesteckten Gefache werden flach angeliefert, lassen sich platzsparend lagern und sind mit einem Handgriff aufgerichtet. Sie sind in unterschiedlichen Farben und Größen erhältlich und können auf Wunsch auch beschichtet werden.

Preis auf Anfrage

Gefache UNGEGESTECKT

Unsere ungesteckten Gefache sind eine günstige Lösung für Ihre Versandverpackungen. Sie können leicht ineinandergesteckt werden und trennen Ihre zerbrechlichen Waren. So sind Ihre Produkte gut geschützt und unnötige Bruchschäden werden vermieden.

Preis auf Anfrage

Alternativen zu unseren Gefachen

Neben unseren Gefachen bieten wir auch ungerillte oder gerillte Bögen aus Wellpappe, die als einfache Füllstücke oder Zwischenlagen dienen. Sie werden aus ein- oder mehrwelliger Wellpappe zugeschnitten. Ungerillte Wellpappbögen werden zur Verstärkung der Boden- oder Deckel von Verpackungen eingesetzt oder bilden trennende Lagen zwischen dem Füllgut. Gerillte oder geritzte Wellpappbögen werden beispielsweise in rechteckiger Form in der Verpackung ausgelegt und verstärken somit die Wände ringsum.

Darüber hinaus bietet Ihnen Flexpack als Alternative zu unseren Gefachen auch gerillte und gefaltete Wellpappenzuschnitte als Polsterlösungen. Sie werden zum Auskleiden von Böden, Deckeln, Seitenteilen oder Ecken und Winkeln verwendet. Nach Art der Fertigung werden Hohlpolster, Vollpolster oder Ritzpolster unterschieden. Vollpolster werden zum ummanteln des Produktes eingesetzt und bestehen aus mehreren Lagen Wellpappe und werden produktspezifisch angepasst. Hohlpolster hingegen bilden im gefalteten Zustand schützende Hohlräume um die Produkte. Und Ritzpolster sind geritzte Wellpappzuschnitte, die an vorgegeben Ritzrillen scharfkantig geknickt werden können.

Individuelle Lösung gesucht?


Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Tobias Kärst Geschäftsführer

Ich freue mich, Ihnen bei Ihrem Verpackungsprojekt weiterhelfen zu dürfen.

Sie erreichen mich auf den folgenden Wegen:

E-Mail: [javascript protected email address]

Telefon: +49 7222 967800