Stretchfolie

Transportgüter fixieren mit Stretchfolie

Passgenaue Verpackungen sollten nicht nur optimal auf der Palette gestapelt werden, sondern müssen auch für den Transport fixiert werden. Hierfür kommt, für den professionellen Einsatz in Transport und Logistik, hochwertige und flexible Stretchfolie zum Einsatz.

Durch die enorme Elastizität und Stabilität schützt unsere Stretchfolie Ihre Waren vor äußeren Einflüssen beim Transport und verhindert das unbefugte Öffnen der Kartonagen. So überstehen Ihre Produkte auch lange Transportwege und kommen sicher beim Kunden an. Stretchfolien von Flexpack überzeugen durch ihr präzises und einfaches Handling und bietet Ihnen eine robuste und witterungbeständige Fixierung ihrer Waren auf alle gängigen Industriepaletten. Neben unserer Handstretchfolie bieten wir Ihnen auch Stretchfolie zum maschinellen Stretchen Ihrer Paletten. Unsere Stretchfolie ist witterungsbeständig, wasserabweisend und staubresistent. Somit kommen Ihre Produkte sauber und unbeschädigt beim Kunden an und die Kartonagen werden auch bei Regen nicht feucht. Bei Flexpack erhalten Sie für die optimale Fixierung auch praktische Kantenschutzwinkel aus Vollpappe, die unter der Stretchfolie angebracht werden. Die Kantenschutzwinkeln machen ein seitliches abkippen der Ladung unmöglich und verhindern, dass die Kartons beim Einschneiden der Folie beschädigt werden.

Die häufigsten Fragen zum Thema Stretchfolie

Unser kompetentes Flexpack-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, um sie zum Thema Stretchfolien zu beraten. Um Sie in Ihrem Entscheidungsprozess zu unterstützen, haben wir die häufigsten Kundenanfragen schon mal vorab beantwortet.

Wie stark muss meine Stretchfolie sein?

Welche Folienstärke die richtige Wahl für  Ihre Palette ist, ist abhängig  vom Gewicht Ihrer Transportgüter. Je schwerer die Fracht ist, desto stabiler muss die Stretchfolie sein. Wir empfehlen Ihnen folgende Folien für eine optimal gestretchte Palette:

Warum wird Stretchfolie gereckt (vorgedehnt)?

Unsere Stretchfolien können Ihre Güter nur dann ordnungsgemäß sichern, wenn sie vor oder bei der Verwendung gereckt (gedehnt) wurden. Dadurch kann gewährleistet werden, dass sich die Folien nicht zu stark ausdehnen und im schlimmsten Fall sogar reißen oder undicht werden. Stretchfolien müssen sich mit geringem Kraftaufwand bis zur so genannten Verfestigungsgrenze ausdehnen lassen. Sollte die Stretchfolie über diesen Punkt hinaus belastet werden, müssten große Krafteinwirkungen stattfinden, um sie weiter zu dehnen. Dieser Effekt ist für die Ladungssicherung besonders wichtig.Welche Maschinenstretchfolie eignet sich für welchen Zweck?

Wie unterscheiden sich Handstretchfolie und Maschinenstretchfolie?

Handstretchfolie und Maschinenstretchfolien unterscheiden sich im wesentlichen in drei Merkmalen: Länge der Folie, Kerndurchmesser und Gewicht. Rollen für Maschinen tragen zwischen 1200-4600 m, Handstretchfolien zwischen 250 – 900 m aufgewickelte Folie. Bei Maschinenstretchfolien liegt der Kerndurchmesser bei 76mm, bei Handfolien hat er 50mm. Die ergiebige Maschinenstretchfolie hat ein Gewicht von 17,5kg und reicht für 50-80 Paletten. Mit der leichten Handstretchfolie lassen sich hingegen Kleinaufträge schnell und ermüdungsfrei handhaben.

Worin liegen die Vorteile von schwarzer Stretchfolie?

Schwarze Stretchfolie schützt Ihre hochwertige Waren vor unerwünschten Blicken. Durch das Einstretchen mit schwarzes Folie ist es unmöglich zu sehen, welche Produkte sich auf der Palette befinden.

Wir hoffen, wir konnten Sie bei der Wahl Ihres Produktes unterstützen und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Mitarbeiter kontaktieren

Auswahl unserer Stretchfolien



Handstretchfolie

Unsere praktische Handstretchfolie, erhältlich in schwarz oder transparent, eignet sich für den täglichen Bedarf und ein schnelles einstrechen Ihrer Paletten. Das manuelle Einstretchen ist schnell und kostengünstig und schützt Ihre Waren vor Schmutz oder Feuchtigkeit.

Preis auf Anfrage

Maschinenstretchfolie

Professionelles Verpacken ist einfach, mit moderner Technik und unserer praktischen Maschinenstretchfolie. Durch die einfache Abwicklung können Paletten schnell und effizient umwickelt werden. Unsere Maschinenstretchfolie ist in den Farben transparent oder schwarz erhältlich und erfüllt höchste Kundenansprüche.

Preis auf Anfrage

Stretchfolie von Flexpack

Unsere hauchdünnen Stretchfolien  sind wahre Alleskönner. Sie aus werden aus umweltfreundlichem LLDPE hergestellt und sind aus dem Transportwesen nicht mehr wegzudecken. 1,5 Mio. Tonnen davon werden in Europa jährlich verarbeitet. Obwohl Sie aus Kunststoff bestehen sind zu 100% recyclingfähig und können thermisch verwertet werden.

Die umweltfreundlichen Eigenschaften und der minimaler Verbrauch machen unsere Stretchfolie zu einem unverzichtbaren Verpackungsmittel. Die Stretchfolie erhöht die wirtschaftliche Effizienz beim Verpacken und bietet Ihnen eine optimale Ladungssicherheit und Stabilität. Der Produktschutz wird erhöht, es entsteht wenig Bruch und somit sinkt die Retourenrate.

Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der Wahl Ihrer Strechfolie unter der Berücksichtigung Ihres eingesetzten Stretchwicklers. Je nach Gerät (mit oder ohne Vorrecksystem) wählen wir für Sie eine vorgedehnte oder unvorgedehnte Stretchfolie.

Individuelle Lösung gesucht?


Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Tobias Kärst Geschäftsführer

Ich freue mich, Ihnen bei Ihrem Verpackungsprojekt weiterhelfen zu dürfen.

Sie erreichen mich auf den folgenden Wegen:

E-Mail: [javascript protected email address]

Telefon: +49 7222 967800