Flexpack wird „best supplier of the year 2020“

Wir beliefern Deutschland,
Österreich und die Schweiz.

König Metall zeichnet Flexpack mit dem Dr. Ottmar Zwiebelhofer Supplier Award aus

Qualität, Flexibilität, ein gesundes Preis-Leistungsverhältnis und Kooperation auf höchstem Niveau, das sind die Merkmale, die einen Top-Lieferanten auszeichnen. Insbesondere in diesen schwierigen Zeiten, in denen die Anforderungen des Marktes unter zusätzlich erschwerten und teils extremen Bedingungen erfüllt werden müssen, kann die Flexpack ihre Stärken unter Beweis stellen. Das persönliche Engagement von Tobias Kärst und seinem Team wird in diesem Jahr mit dem Dr. Ottmar Zwiebelhofer Supplier Award gewürdigt.

Dieser Preis wird vom Flexpack Kunden König Metall an seine besten Lieferanten vergeben und ist eigentlich ausschließlich für strategische Lieferanten mit bestimmten Liefervolumen und Umsätzen vorgesehen. Doch aufgrund der professionellen Zusammenarbeit und dem hohen Engagement wird für Flexpack eine Ausnahme gemacht.

Gegründet im Jahr 1901, verarbeitet König Metall nach Kundenwunsch Bleche und Rohre für die Metall- und Elektroindustrie, Automobil-, Schalldämpfer- und Airbagindustrie, für den Maschinenbau und diverse andere Branchen. „König Metall ist Flexpack Kunde der ersten Stunde. Es ist uns eine große Freude, seit über drei Jahren in guter Zusammenarbeit mit König Metall den Kundenanforderungen in vollster Zufriedenheit gerecht zu werden und diese Auszeichnung dafür entgegennehmen zu dürfen“, so Geschäftsführer Tobias Kärst.  Aufgrund der aktuellen Pandemie konnte Tobias Kärst den liebevoll gestalteten Pokal, der seit 2010 jährlich an den besten Lieferanten vergeben wird, leider noch nicht persönlich entgegennehmen. Die offizielle Übergabe wird voraussichtlich im Sommer stattfinden.

Individuelle Lösung gesucht?


Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Tobias Kärst Geschäftsführer

Ich freue mich, Ihnen bei Ihrem Verpackungsprojekt weiterhelfen zu dürfen.

Sie erreichen mich auf den folgenden Wegen:

E-Mail: [javascript protected email address]

Telefon: +49 7222 967800